Posts Tagged 'Ingrid Bergman'

Anastasia

Tuesday, 12. Juni 2012

Veröffentlicht - Dezember 1956 Anastasia Anastasia

Regie - Anatole Litvak

Darsteller - Ingrid Bergman (Anna Koreff), Yul Brynner (General Sergei Pawlowitsch Bounine), Helen Hayes (Kaiserin Maria Feodorowna), Akim Tamiroff (Boris Adreivich Tschernow).

Beschreibung - Das Erstaunlichste Verschwörung die Welt je gesehen hat, und die Liebe, wie es passiert ist noch nie mit einem Mann und Frau!

Paris 1928 - Allein und tief deprimiert, Anna Koreff wird durch die Straßen der Stadt, als sie von ehemaligen russischen kaiserlichen Armee General jetzt Nachtclub-Besitzer, Sergej Bounine näherte.

Allgemeine Bounine fragt, ob Anna ist Großherzogin Anastasia, die zusammen mit ihren Schwestern und Bruder wurden vermutlich während der Revolution getötet. Sie sagt, sie ist Anna Koreff, die vor kurzem aus einem Irrenhaus entlassen. Sie dann setzt ihre Wanderung durch die Straßen der Stadt bis zum Erreichen der Ufer der Seine. Es ist ihre Absicht, Selbstmord zu begehen.

Sie wird von Bounine die sie zu einem Treffen mit einigen Freunden seines bringt gespeichert. Es ist der Plan von General Bounine und seine Kameraden, um eine junge Frau, als die noch am Leben, Anastasia zu stellen und zu betrügen ihren Weg in ihr gewinnt 10.000.000 £ Vererbung. Anna Koreff scheint der perfekte junge Frau für diesen Betrug.

Bounine confinces seine Partner in der Kriminalität, die mit seinem Coaching, kann er diese verlorene Frau in ein perfekt passabel Version der realen Großherzogin Anastasia verwandeln. Sie hat bereits viele der Körperlich traints falls einschließlich Narben auf ihren Händen und Stirn, dass Anastasia bei der Tötung ihrer Familie gelitten.

Ohne zu wissen, das wirkliche Motiv für General Bounine Freundlichkeit, Anna damit einverstanden, dass sich von ihm betreutes werden glauben, sein Versprechen, dass er ihr helfen, sich selbst zu finden. Bounine Tutoren ihr auf die Geschichte der Familie Romanov und wie man richtig verhalten sich in der Gesellschaft von Lizenzgebühren.

Anna lernt mit einem un-natürliche Leichtigkeit. Da einige Zeit vergeht, ihre Darstellung von stilvollen Vertrauen wächst. Die Ähnlichkeiten zwischen Schüler und Modell sind fast in Echt zu glauben. Wenn auf der Zarin ehemaligen lady-in-waiting, Anna, eingeführt, ohne vorher informiert worden, spricht sie mit einem Spitznamen, nur durch die reale Großfürstin bekannt Reduzierung der Frau zu Tränen.

Später, bei einem Empfang für die russischen Exilanten, sie des Zaren Kämmerer, der sich sofort glaubt ihr, eine Fälschung eingebracht wird. Das heißt, bis sie tadelt ihn für das Rauchen. Etwas von der echten Anastasia getan.

Anbau zunehmend auf die junge Frau, die er einmal von Selbstmord zu begehen gespeichert zogen wird Allgemeine Bounine beginnen zu glauben, dass sie können, in der Tat, die wirkliche Großherzogin Anastasia.

Bemerkenswert: Anastasia erhielt einen Oscar für die Beste Schauspielerin in einer Hauptrolle (Ingrid Bergman), und wurde auch für die beste Musik, Punkten einer Komödie oder Musical Film nominiert.

Dieser Film markiert die Rückkehr in den Bildschirm für die große Schauspielerin Helen Hayes. Hayes ihre Karriere für einige Jahre wegen des Todes ihrer Tochter Maria und seine Gesundheit ihres Mannes ausgesetzt war.

Der Film war auch ein Comeback, der Art, für die Ingrid Bergman, die, im Jahr 1949, hatte eine Affäre mit dem italienischen Regisseur Roberto Rossellini und ein Kind aus der Ehe die schwarze Liste gesetzt worden.

Cary Grant und Ingrid Bergman Scintillate in Hitchcocks Notorious

Tuesday, 31. Januar 2012

Notorious Cary Grant Ingrid Bergman Cary Grant and Ingrid Bergman Scintillate in Hitchcocks Notorious Juli 1946 - Alfred Hitchcocks Notorious, von RKO Radio Pictures veröffentlicht wurde, ist eine spannungsgeladene Spionage-Thriller in Südamerika eingestellt.

Die Filmstars Cary Grant als charmantes und Berechnung US-Intelligence-Agent, Ingrid Bergman, die Tochter eines verurteilten Spion rekrutiert zu helfen, zu infiltrieren eine Gruppe von Nazis, die früher Freunde von ihrem Vater, die nach Südamerika verlegt haben und etwas potenziell Planung katastrophal.

Bergmans Zuordnung umfasst die Verführung, und die Ehe mit, einer der führenden Nazi-Gruppen, perfekt als Mutter-fixiert sympathischen Bösewicht von Claude Rains gespielt. Der Film untersucht Vertrauen, seiner Nutzung und den klassischen Konflikt zwischen Liebe und Pflicht. Für einige wird das Geben von Vertrauen erlös sein, während für andere, es wird groß ein großer Preis zu zahlen.

Regisseur Hitchcock liefert möglicherweise seine beste Bild abgegeben und verwaltet bis Fuß rund um die Beschränkungen von der Motion Picture Produktionscode Tipp mit dem längsten Kuss-Szene der Filmgeschichte. Es besteht kein Zweifel, dass Notorious ist, in jeder Hinsicht ein vollendeter Hitchcock Film, der einige der eindrucksvollsten Kameraaufnahmen des Regisseurs enthält.

Zuschauer applaudieren Alfred Hitchcocks Notorious als ein hervorragend Regie und fungierte romantische Melodram präsentiert zwei der Bildschirme am meisten liebte Sterne, Cary Grant und Ingrid Bergman.

Berüchtigt

Sunday, 29. Januar 2012

Veröffentlicht - September 1946 Notorious Notorious

Regie - Alfred Hitchcock

Darsteller - Cary Grant (TR Devlin), Ingrid Bergman (Alicia Huberman), Claude Rains (Alexander Sebastian), Louis Calhern (Paul Prescott).

Beschreibung - Bildschirm oben romantischen Sterne in einem melodramatischen Meisterwerk!

Die Überzeugung von ihrem deutschen Vater wegen Hochverrats gegen die Vereinigten Staaten hat Alicia Huberman in eine Periode der Depression, Alkohol und Männer geschickt.

Während Hosting eine große Party, ist Alicia wird von einem ungebetenen Gast näherte. Das Gast-Agent TR Devlin und er Alicia bittet, für ihre Regierung zu arbeiten. Obwohl Devlin missbilligt ihre selbstzerstörerischen Lebensstil, den er ist zuversichtlich, in ihre Gefühle des Patriotismus in Richtung Amerika.

Regierungsagent Devlin will Alicia, eine Gruppe von Nazi-Freunde ihres Vaters, der nach Brasilien verlagert haben nach Kriegsende zu infiltrieren. Auf den ersten Alicia verweigert, aber Devlin ist in der Lage, sie von der Bedeutung der ihr zu Hilfe zu überzeugen und sie willigt ein, ihn nach Rio de Janeiro, wo sie weitere Aufträge warten zu begleiten.

Während des Wartens auf die Details ihrer Zuordnung, Alicia und Devlin verbringen angenehme Woche, die Romantik führt. Während dieser Zeit, erzählt sie Devlin, dass sie eine veränderte Frau, und obwohl er noch einige Zweifel, erkennt er, dass er in der Liebe mit Alicia fallen.

Ihre Glückseligkeit ist kurzlebig wie Devlin-Chef kommt mit den Details ihrer Zuordnung. Indem er seine Emotionen beiseite, erklärt Devlin Alicia, dass sie zu Alex Sebastian, einer der Freunde ihres Vaters und einer der führenden Nazi-Gruppen in dem Bemühen, herauszufinden, was seine Kriegsmaschine zu kombinieren ist die Herstellung zu verführen.

Devlin Haltung der Pflicht über die Liebe bewirkt, dass Alicia, zu glauben, dass er nur vorgibt, sie als Teil seiner Arbeit lieben.

Ein Treffen mit Sebastian ist geplant und wird gemacht, um wie eine zufällige Begegnung in einem Park zu suchen. Alicia erweist sich als sehr gut in ihrem Job, wie ihre Flirts mit Sebastian ermutigen ihn, sie zu einem Abendessen in seinem Haus einladen.

Zwar gibt es, Alicia Zeugen eine ungerade Auftreten. Ein weiterer Gast, Emil Hupka, nervös Gesten gegenüber einer Weinflasche auf einem Mantel und sofort aus dem Zimmer begleitet. Nach dem Abendessen, Sebastian und einige der anderen männlichen Gäste diskutieren diesen Vorfall und entscheiden, dass Hupka muss "eliminiert."

Noch am selben Abend, Sebastian Interesse an Alicia dreht sich romantisch. Wenn Alicia berichtet Angelegenheiten des Abends, erzählt sie Devlin "können Sie den Namen Sebastian, meine Liste der Spielkameraden hinzufügen." Ihre Beziehung weiter und Sebastian schlägt Ehe mit Alicia. Sie erzählt Devlin des Vorschlags, in der Hoffnung, dass er endlich seine wahre Liebe zu gestehen für sie. Er tut es nicht.

Wieder die Wahl Pflicht über die Liebe, sagt Devlin Alicia zu tun, was sie will. Hurt, übernimmt den Vorschlag Alicia und sie und Sebastian verheiratet sind.

Rückkehr aus den Flitterwochen, hat Alicia nun Zugriff auf Sebastian zu Hause, findet aber nichts Ungewöhnliches, außer für die Tasten an der Immobilie ihr gegeben haben ein Schlüssel fehlt. Das ist der Schlüssel zu dem großen Weinkeller. Dieser Schlüssel wird von Alex gehalten.

Devlin Alicia anweist, eine Partei zu werfen und ihn den Weinkeller-Taste, so dass sie herausfinden können, was in den Keller, während Alex und ihre Gäste werden von der Partei ablenken. Alicia sorgfältig bekommt den Schlüssel vom Schlüsselanhänger Alex und sie und Devlin Zugriff auf den Weinkeller.

Devlin versehentlich bricht eine Weinflasche aufschlussreich, nicht Wein, sondern einen schwarzen Sand in der Flasche. Devlin nimmt eine Probe, die später entdeckt wird, Uran sein. Alicia und Devlin verlassen den Keller nur als Sebastian kommt für mehr Champagner.

Misstrauisch, Sebastian später wieder in den Keller und findet die zerbrochene Flasche und schüttete Sand unter einem Weinregal versteckt. Er erkennt, dass jetzt Devlin muss ein Mittel sein, und dass Alicia hilft ihm.

Dies wirft eine Reihe von Problemen für Alex. Er muss nun zum Schweigen zu bringen und Alicia tun, ohne seine Nazi-Partnern, sich über die Sicherheitslücke, dass er verantwortlich ist.

Es scheint nur eine Lösung sein ... muss Alicia ohne Verdacht auf sich selbst zu sterben. Es wird beschlossen, dass sie "langsam sterben" als Folge der Vergiftung.

Bemerkenswert: Notorious erhielt Oscar-Nominierungen für den besten Schauspieler in einer Nebenrolle (Claude Rains) und Bestes Originaldrehbuch.

Im Jahr 2006 wurde Notorious zur Konservierung in das National Film Registry der Library of Congress gewählt.

Regisseur Alfred Hitchcock hat erklärt, dass das FBI hatte ihn unter Beobachtung für drei Monate wegen der Bilder Umgang mit Uran.

Zum Zeitpunkt der Dreharbeiten hatte die Motion Picture Produktionscode ein Verbot auf einen Kuss von mehr als drei Sekunden. Um diese Regel zu bekommen, musste Hitchcock Grant und Bergman in einem zwei-und-halbe Minute, die alle paar Sekunden brach engagieren. Die beiden Sterne dann flüstern und umarmen sich, bevor er wieder am Anfang.

Regisseur Hitchcock und Schriftsteller Ben Hecht beriet sich mit Nobelpreisträger Dr. Robert Millikan über die Herstellung einer Atombombe. Während Dr. Millikan weigerte zu detailliert eine Antwort, er bestätigen, dass die Hauptkomponente, Uran, würde in einer Weinflasche passt.

Nach Dreharbeiten, gehalten Erteilen Sie dem "berüchtigten" Weinkeller Schlüssel, die er gab später an seinen engen Freund und Co-Star Ingrid Bergman für Glück. Sie würde, Jahrzehnte später, präsentieren den gleichen Schlüssel zu Alfred Hitchcock während einer Hommage an den großen Regisseur. Hitchcock war überrascht und begeistert.

Spellbound

Thursday, 2. Juni 2011

Veröffentlicht - Dezember 1945 Spellbound Spellbound

Regie - Alfred Hitchcock

Darsteller - Ingrid Bergman (Dr. Constance Petersen), Gregory Peck (Dr. Anthony Edwardes / John Ballantyne), Michael Tschechow (Dr. Alexander Brulov), Leo G. Carroll (Dr. Murchison), Rhonda Fleming (Mary Carmichael).

Beschreibung - Wird er Kiss Me, Kill Me Or?

Rückkehr von einem Urlaub wegen Erschöpfung genommen, Dr. Murchison, der Leiter der Green Manors Mental Hospital in Vermont, findet, dass er sich aus seiner Position gedrängt. Er soll durch die viel jünger Dr. Anthony Edwardes ersetzt.

Psychoanalytiker Dr. Constance Petersen trifft Dr. Edwardes bei einem gemütlichen Treffen am Abend seiner Ankunft und findet sich zu ihm hingezogen. Allerdings wird sie misstrauisch Dr. Edwardes nachdem er stellt hier ein seltsames Verhalten während des Abendessens.

Die Anziehung zwischen den beiden ist die gegenseitige und es gibt einige zärtliche Momente geteilt. Noch unsicher, Dr. Petersen Verdacht führen sie weiter zu untersuchen. Sie vergleicht die Handschrift des Mannes, die behaupten, Dr. Edwardes mit einem Buch bekannt, durch den Arzt geschrieben worden sein. Es ist jetzt kein Zweifel, und Dr. Petersen merkt, dass dieser Mann ist ein Betrüger.

Sie konfrontiert Dr. Edwardes und er gibt zu, tötet den echten Dr. Edwardes und unter der Annahme, seine Identität. Er behauptet, von massiven Gedächtnisverlust zu leiden und nicht weiß, wer er wirklich ist. Dr. Petersen Instinkte führen sie zu glauben, dass er unschuldig des Mordes und leidet an einer schweren Schuldkomplex sein.

Die Polizei sich zu engagieren, wenn es öffentlich bekannt wird, dass der wahre Dr. Edwardes fehlt und ermordet worden ist. Der Betrüger von Dr. Edwardes verlässt in der Nacht, bevor die Polizei ihn befragen lassen eine Notiz für Dr. Petersen.

Er wird im Empire State Hotel in New York City sein. Mit der Polizei jetzt in seinem Streben heiß, eilt Dr. Petersen nach New York, um zu versuchen und zu entsperren seine Amnesie und finden Sie heraus, was wirklich passiert.
Sie merkt, dass sie in ihn verliebt hat und hofft, seine Unschuld zu beweisen, aber sie ist blind vor Liebe und zu seinem nächsten Opfer?

Bemerkenswert: Spellbound gewann den Academy Award für die beste Musik, Punkten einer dramatischen Komödie oder Bild, und wurde auch für den besten Film, die beste Regie (Alfred Hitchcock), Bester Schauspieler in einer Nebenrolle (Michael Tschechow), Beste Kamera, Black nominiert und-White und besten Effekte, Spezialeffekte.

Obwohl in schwarz-weiß gedreht, gibt es zwei Frames als eine Pistole in Richtung der Kamera, die einen roten Farbton haben gebrannt.

Künstler Salvador Dali mit der Traumsequenz unterstützt. Die Szene sollte ursprünglich länger laufen, aber Regisseur Hitchcock und Dali waren mit einigen der Folge unglücklich und schneiden Sie die Szene. Die Änderungen sind vermutlich verloren gegangen.

Die fallen in der Szene, wo Dr. Anthony Edwardes / John Ballantyne sind Skifahren wurde mit Cornflakes für Schnee gefilmt Schnee.

Persönliche Anmerkung: Obwohl Alfred Hitchcock bei einem seiner meist untertrieben Kommentare zu diesem Film ", nur ein weiterer Fahndung Geschichte bis in Pseudo-Psychoanalyse eingewickelt", es ist alles andere als.

Ein fester Film und ein weiterer Triumph für den Meisterregisseur. Obwohl in dem Film noir-Genre nicht alle noir Puristen einig, enthalten mit vorgeschlagen, dass Hitchcock besitzt seine eigene Marke von Geheimnis / Spannung Bild.

Zensur aufzwang in diesem Film mit der erforderlichen Streichung der Worte "Sex-Bedrohung", "Frustration", "Libido" und "Kater", in Szenen über den Charakter Mary Carmichael.

 

 Spellbound

Die Glocken von St. Marien

Monday, 30. Mai 2011

Veröffentlicht - Dezember 1945 The Bells of St. Marys The Bells of St. Marys

Regie - Leo McCarey

Darsteller - Bing Crosby (Vater Charles "Chuck" O'Malley), Ingrid Bergman (Schwester Mary Benedict), Henry Travers (Horace P. Bogardus), William Gargan (Joe Gallagher).

Beschreibung - Die ganze Welt in Tune ... mit Bing und Bergman an ihren brillantesten Beste!

Vater Chuck O'Malley, erinnern Sie ihn von Going My Way, hat eine neue Aufgabe. Er wird an St. Marien, eine heruntergekommene katholische Schule in einem heruntergekommenen Teil von New York City zugeordnet. In der Tat ist die Schule in einem so schlechten Zustand, dass es etwa zu verurteilen ist.

Vater O'Malley, betrachten den Zustand der Schule bei seinem ersten Besuch, fühlt sich auch, dass es am besten wäre für die Schüler auf eine Schule mit modernen Einrichtungen geschickt werden. Das heißt, bis er die sehr stur Schwester Maria Benedikt, der zusammen mit den anderen Schwestern in der Schule, glauben, dass Gott eine Lösung, die ihnen helfen, sparen Marien liefert erfüllt.

Diese Lösung kann in den Händen der Immobilienentwickler Horace P. Bogardus, der fast ein neues Gebäude neben der Schule, die Schwester Benedikt und die anderen Nonnen hoffen, dass er sie für eine neue Schule zu spenden abgeschlossen ist.

Bogardus ist anderer Meinung und will den aktuellen Standort des Marien verurteilt, so dass er das Land als Parkplatz für sein neues Gebäude zu verwenden. Als Vater O'Malley beginnt, seine Haltung in Bezug auf die Marien ändern, ist es klar, dass die liberale Priester und der hartnäckige Nonne muss in dem Bemühen, die Schule zu retten miteinander zu verbinden.

Bemerkenswert: Die Glocken von St. Marien gewann den Oscar für den besten Sound, Recording, und erhielt auch Nominierungen für den besten Film, die beste Regie (Leo McCarey), Bester Schauspieler in einer Hauptrolle (Bing Crosby), Beste Schauspielerin in einer Hauptrolle ( Ingrid Bergman), Beste Musik, Original-Song (Sind Sie nicht froh, Du bist Du), Beste Musik, Scoring einer dramatischen Komödie oder Bild, und Bester Schnitt.

Die Glocken von St. Marien wurde der erste Film Fortsetzung, folgende Gehen meine Weise, für einen Oscar als Bester Film nominiert werden. Dies war auch das erste Mal ein Schauspieler hatte für den besten Schauspieler für die gleiche Rolle spielen in zwei verschiedene Bilder nominiert.